Wir wandern im Vogelsberg und treffen uns zum Gänseessen in Busenborn

Der VHC , Zweigverein Büdingen, lädt für Sonntag, den 4. November 2018, zu einem 8 km langen Rundweg auf dem Vogelsberg ein. Eberhard Gömmer führt die Wandergruppe auf dem H – Weg über den Taufstein, den Geiselstein, die Niddaquelle, das Hochmoor und die Forellenteiche. Treffpunkt ist um 10 Uhr der Parkplatz Großendorf in Büdingen. In Fahrgemeinschaften geht es zum Hoherodskopf. Hier startet und endet die Tour. Die Schlussrast ist im Clubhaus des VHC geplant.
Am Sonntag, den 11.November 2018, geht es zum beliebten Gänseessen ins Gasthaus Bilstein nach Busenborn. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr, wie meistens, der Parkplatz Großendorf in Büdingen. Von dort geht es in eigenen Pkw´s nach Busenborn. Dort wartet der Gänsebraten ab 11.30 Uhr auf die Gäste.
Das verlangt dann nach einer Verdauungswanderung, bei der Rotraud Morell sicher einige heimatkundliche Geschichten zum Besten gibt.
Anmeldungen zum Gänseessen sind bitte bis zum 8. November bei Rotraud Morell
Tel.: 06042 – 2331 vorzunehmen.
Gäste sind bei beiden Veranstaltungen wie immer herzlich willkommen.

Advertisements
Veröffentlicht unter Wanderungen | Kommentar hinterlassen

Wanderung zum Kartoffelfest der Landfrauen Wolferborn

Wir treffen uns am 21. Oktober um 9:30 Uhr auf dem Parkplatz „Großendorf“ in Büdingen“ und bilden Fahrgemeinschaften zur Anfahrt nach Rinderbügen.
Die Landfrauen bieten jede Menge Kartoffelgerichte an. Es gibt „Beulches“, „Lange Klöße“ mit Zwiebel- und Specksoße, Kartoffelsuppe, Kartoffelpfannkuchen, Kartoffelsalat mit Bei-lage sowie Zwetschgen-Knödel – alles frisch zubereitet nach „Omas Rezepten“.
Die Wanderung von Rinderbügen nach Wolferborn führt über 4 km hin (und 4 km zurück).
Die Wanderführung hat Anneliese Herrmann und Ingrid Remmers

Veröffentlicht unter Wanderungen | Kommentar hinterlassen

Ausflug nach Darmstadt für Geist und Körper

Am Sonntag den 14. Oktober treffen wir uns um 8:45 auf dem Parkplatz am Großendorf in Büdingen und fahren mit Fahrgemeinschaften nach Darmstadt.

Unser Spaziergang über ca. 14 Km führt uns vorbei am WOOG über die Mathildenhöhe zum Park Rosenhöhe.

Auf der Mathildenhöhe wird zu Zeit viel gebaut. Der Weg zum Welterbe soll gelingen! Trotzdem sind die Jugendstilhäuser (Hochzeitsturm, Russischer Kapelle, Schwanentempel, Oberhessisches Haus, ..) zu bewundern.
Der Park Rosenhöhe verspricht als Landschaftsgarten, der Anfang des 19. Jahrhunderts für Großherzogin Wilhelmine von Johann Michael Zeyher errichtet wurde für Überraschungen. Rosen, alte Bäume, Kräuter und Kunst sind hier vereint.

Tagsüber verpflegen wir uns aus unseren Rucksäcken. Zum Abschluss planen wir eine Einkehr in Darmstadt und werden gegen 18:30 nach Büdingen zurückkehren.

Veröffentlicht unter Wanderungen | Kommentar hinterlassen

Wochenendwanderung auf dem Rheinsteig

Etappe: Koblenz-Ehrenbreitstein – Braubach
Termin: Samstag und Sonntag, 29.-30.09.2018
Treffpunkt: Sa, 09:00 Uhr, Parkplatz Großendorf, Büdingen
Ablauf: 1. Tag
Anreise nach Oberlahnstein (155 km) in Fahrgemeinschaften. Gepäck im Hotel abstellen. In Fahrgemeinschaften weiter nach Koblenz, Festung Ehrenbreitstein. Optional Besuch der Festung oder des Landesmuseums.
Wanderung nach Oberlahnstein durch die Ruppertsklamm
(Anspruchsvoll! Festes Schuhwerk erforderlich!).
14,7 km, 2 x 415 Höhenmeter. Übernachtung.
2. Tag
Abmarsch 09:00 Uhr vom Bahnhof Oberlahnstein.
Wanderung nach Braubach.
10,3 km, 2 x 370 Höhenmeter.
Optional Besichtigung der Marksburg. Rückfahrt zum Hotel mit der Bahn. Rückreise mit den PKWs nach Büdingen.
Führung: Dr. Thomas Dittrich
Gäste: sind herzlich willkommen
Anmeldung: Bis 23. September bei Dr. Thomas Dittrich,
Tel. 06042 / 60 84

Veröffentlicht unter Wanderungen | Kommentar hinterlassen

Info zur Busfahrt

Für alle Teilnehmer an der Busfahrt Weinfahrt Taunus:

Der Bus hält auch in Düdelsheim und Altenstadt an der Altenstadt – Stadthalle mit zeitlichem Versatz zu Büdingen.

Veröffentlicht unter Wanderungen | Kommentar hinterlassen

Für Spätbucher – nochmals die Erinnerung an die Weinfahrt in den Taunus

Kultur – und Weinfahrt in den Taunus

Der VHC Zweigverein Büdingen und der Büdinger Geschichtsverein laden Mitglieder und Gäste für Sonntag, den 16. September 2018, zu einer Busfahrt zum Hessenpark in Neu Anspach ein.
Die Teilnehmer treffen sich um 9 Uhr auf dem Parkplatz am Amtsgericht Stiegelwiese in Büdingen.
Im Hessenpark wird die Ausstellung „Glasproduktion im Mittelalter“ besucht. Danach geht es mit dem Bus weiter nach Glashütten. Hier startet die 1,5 km lange Wanderung auf dem Glaswaldweg und zur Mittelalterlichen Waldglashütte an der Emsbachschlucht. Anschließend fährt der Bus nach Geisenheim – Johannisberg, wo eine Einkehr auf dem Weinfest am Morschberg geplant ist.
Die Wanderführung hat Herr Dr. Thomas Dittrich, der auch die Anmeldungen bis zum 13. September 2018 unter der Tel. 06042 – 6084 entgegen nimmt. Eine Anmeldung ist auch im Heuson – Museum möglich.
Der Fahrpreis beträgt 25 €.

Veröffentlicht unter Wanderungen | Kommentar hinterlassen

Wir nehmen am Herbsttreffen des Gesamt – VHC teil

Der VHC ( Vogelsberger Höhenclub), Zweigverein Büdingen, nimmt am Sonntag, den 2. September 2018 am Herbsttreffen des Gesamt VHC in Freiensteinau / Nieder- Moos teil.
Die Wandergruppe trifft sich um 8.45 Uhr auf dem Parkplatz Großendorf in Büdingen.
In Fahrgemeinschaften geht es zum Parkplatz am Ortseingang von Nieder- Moos. Dort begrüßt um 9.30 Uhr der 1. Vorsitzende Jürgen Klein alle Wanderer. Danach werden die Wandergruppen eingeteilt. Es finden Wanderungen von 2 , 7 und 10 km Länge in und um Nieder- Moos statt.
Ab 11.30 Uhr treffen die Wanderer im Gasthaus „ Jöckel“ zum gemeinsamen Mittagessen und anschließendem gemütlichen Beisammensein ein.

Veröffentlicht unter Wanderungen | Kommentar hinterlassen