Wandern, Weihnachtsmarkt und mehr…

VHC wandert um Büdingen und besucht den Weihnachtsmarkt

Der Vogelsberger Höhenclub (VHC), Zweigverein Büdingen, lädt für Sonntag, den
8. Dezember 2019 zu einer ca. 7 km langen Wanderung um Büdingen ein.
Der Treffpunkt ist um 12 Uhr der Parkplatz Vogelsbergstrasse, Ecke Bahnhofstrasse in Büdingen. Dr. Thomas Dittrich führt die Wanderer über Bachmichel auf die Höhe Ziegelberg und Christinenhof, dann herunter zum Hof Gutmann und weiter zur Leohütte. Dann kommt der Aufstieg zum mittleren Heiligenstockweg und über Fritzeborn zum Pavillion an der Schildwache. Um 14.30 Uhr ist eine Rast an der Waldhütte beim Pavillion vorgesehen. Der Abstieg geht über die Schildwache und der Treppe zum Rosenkränzchen. Anschließend wird der Weihnachtsmarkt in der Altstadt Büdingens besucht. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Veröffentlicht unter Wanderungen | Kommentar hinterlassen

Schaut bitte in Wanderberichte und Fotogalerie zur Spessart Wanderung!

Veröffentlicht unter Wanderungen | Kommentar hinterlassen

Seniorenfrühstück im „Cafe am Park“ in Bad Salzhausen

Der VHC Büdingen lädt herzlich zum Seniorenfrühstück am Samstag, den 30. November 2019 ( Achtung! Änderung zum Wanderplan) im „Cafe am Park“ in Bad Salzhausen ein.

Treffpunkt: 9.30 Uhr am Parkplatz Großendorf in Büdingen

Wir wollen die Adventszeit mit einem Frühstück im „ Cafe am Park“ in Bad Salzhausen einläuten. Das Frühstück beginnt um 10 Uhr und kostet pro Person 10,50 €. Die Fahrgemeinschaften werden festgelegt, sobald ich die Anmeldungen bekommen habe. Wer nicht mobil ist, kann von zu Hause abgeholt werden.
Nach dem Frühstück ist ein kleiner Spaziergang im schönen Park möglich. Um eine verbindliche Anmeldung wird bis zum
22. November an Marta Mrose , Telefon: 06042975066, gebeten.

Veröffentlicht unter Wanderungen | Kommentar hinterlassen

Am 17. November wandern wir mit Sabine und Monika im Spessart

 

Wanderung am Sonntag, den 17.11.19 im Spessart
Lieber Wanderfreunde,

am obigen Sonntag wollen Sabine und ich Euch einladen, mit uns auf der Birkenhainer Straße, einer alten Grenzstraße zwischen Bayern und Hessen zu wandern.
Treffen ist, wie schon so oft
Am Parkplatz Großendorf für die Fahrgemeinschaften, um 9 Uhr.
Die Altenstädter können ggf. von Altenstadt in Fahrgemeinschaft starten.
Ankommen werden wir auf dem Waldparkplatz Wachhütte oberhalb Lohrhauptens
ca. 10 Uhr.

Wir wandern 8 km gemeinsam den Grenzweg mit viel schöner Aussicht auf die Höhen und Täler des Spessarts, so uns der Wettergott hold ist. Der Wirt des Waldhauses Fellen erwartet uns ab etwa 12 Uhr. Da die Hütte nur auf Vorbestellung öffnet, ist verbindliche Zusage zur Wanderung unumgänglich. Wer gerne dabei sein, das Wandern aber auslassen möchte, für den gibt es auch eine Anfahrt direkt zum Waldhaus.
Nach gemütlichem Beisammensein mit gutem Essen und Trinken geht es gegen 14:00 – 14:30 Uhr wieder auf den Rückweg (8 km) zum Parkplatz. Auf Wunsch können Autos am Waldhaus abgestellt werden und der Rückweg entfällt damit. Somit ist eine Tour von 8 oder 16 km möglich. Auf Fackeln müssen wir leider verzichten, die Forstbehörde bittet ausdrücklich darum. Es ist dies das Gebiet der Wilddiebe und Spessarträuber. Überfälle und Wilderei waren in früheren Zeiten an der Tagesordnung. Wir können aber davon ausgehen, dass uns weder eine verirrte Wilddiebkugel noch eine Horde Spessarträuber in die Quere kommt und wir gut bei unseren Fahrzeugen ankommen und die Heimfahrt antreten können. Auf zahlreiche, verbindliche Anmeldungen bis zum 10.November 2019 freuen sich.
Sabine und Monika
Anmeldung unter Tel. 0175-92 21 192 und 0175-20 19 100

 

Veröffentlicht unter Wanderungen | Kommentar hinterlassen

Wir wandern zum Kartoffelfest nach Wolferborn und fahren zum Gänseessen nach Busenborn

Der VHC , Zweigverein Büdingen, lädt für Sonntag, den 20.Oktober 2019, zum Kartoffelfest nach Wolferborn ein. Vom Parkplatz Großendorf in Büdingen geht es um 9.30 Uhr in Fahrgemeinschaften zum Dorfgemeinschaftshaus in Rinderbügen. Von dort laufen die Wanderer unter der Leitung von Ingrid Remmers nach Wolferborn zum Kartoffelfest. Nach den leckeren Kartoffelspezialitäten und anschließendem Kaffee und Kuchen geht es zurück zu den Autos. Der Hin – und Rückweg beträgt zusammen 8 km.
Am Sonntag, den 3. November 2019, geht es zum beliebten Gänseessen ins Gasthaus Bilstein nach Busenborn. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr der Parkplatz Großendorf in Büdingen. Von dort geht es in eigenen Pkw´s nach Busenborn. Dort wartet der Gänsebraten ab 11.30 Uhr auf die Gäste.
Das verlangt dann nach einer Verdauungswanderung, bei der Rotraud Morell sicher einige heimatkundliche Geschichten zum Besten gibt.
Anmeldungen zum Gänseessen nimmt Rotraud Morell bis zum 30. Oktober unter der
Tel.: 06042 – 2331 entgegen.
Gäste sind bei beiden Veranstaltungen wie immer herzlich willkommen.

Veröffentlicht unter Wanderungen | Kommentar hinterlassen

Wandern und Archäologie für Kinder

 

Besuch beim Keltenfürsten auf dem Glauberg

Für Mittwoch, den 9.10. 2019 (Herbstferien) laden der Büdinger Geschichtsverein und der VHC Büdingen interessierte Kinder im Alter von 9 – 14 Jahren zu einer Wanderung zum Glauberg ein. (Ausgangspunkt: Düdelsheim).
Zu Füßen des Keltenfürsten wird Archäologie aktiv erlebt: zum einen können die Kinder verschiedene Techniken des Feuer machens erlernen, zum anderen sich im Gebrauch von Pfeil und Bogen üben.
Es ist vorgesehen, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen. Die Kosten belaufen sich auf 10,00 € ,die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt. Eine Anmeldung wird bis 4.10. 2019 dringend erbeten.
Näheres (Abfahrtszeit und – ort etc.) kann man erfahren bei Ingrid Remmers (VHC Büdingen) Tel. 06042 / 7797 sowie bei Petra Lehmann – Stoll ( Geschichtsverein) unter der Telefonnummer des Heuson – Museums 06042 / 950032 .

Veröffentlicht unter Wanderungen | Kommentar hinterlassen

Wochenendwanderung auf dem Rheinsteig

Einladung zur 2 Tageswanderung

Etappe: Kestert – Kaub

Termin: Samstag und Sonntag, 05.-06.10.2019
Treffpunkt: Sa, 08:30 Uhr, Parkplatz Großendorf, Büdingen
Ablauf: 1. Tag
Anreise nach St. Goarshausen (142 km) in Fahrgemeinschaften. Gepäck im Hotel abstellen. Bahnfahrt nach Kestert, Abfahrt um 11:32 Uhr. Wanderung nach
St. Goarshausen über Burg Maus.
Festes Schuhwerk erforderlich.
12,2 km, 2 x 680 Höhenmeter. Übernachtung.
2. Tag
Abmarsch 08:30 Uhr vom Hotel.
Wanderung nach Kaub über Burg Katz und Loreley. 15,5 km, 2 x 780 Höhenmeter. Rückfahrt nach St. Goarshausen zum Hotel mit der Bahn. Rückreise mit den PKWs nach Büdingen.
Führung: Dr. Thomas Dittrich
Gäste: sind herzlich willkommen
Anmeldung: Bis 28. September bei Dr. Thomas Dittrich, Tel. 06042 / 60 84
Das Hotel ist ausgebucht. Es sind 9 Zimmer gebucht. Es gibt bereits Voranmeldungen.

Veröffentlicht unter Wanderungen | Kommentar hinterlassen